Baden-Württemberg
gegen Menschenfeindlichkeit
und Rechtsextremismus.

 

Thesen zur Demokratie

Spielfiguren. Foto: LpB BW/Beiter.

Vor welchen Herausforderungen steht unsere Demokratie aktuell? Und warum ist Demokratiebildung so wichtig? Das Bundesjugendkuratorium stellt dazu in diesem Papier zehn Thesen auf.

 

  1. Demokratie ist erfahrbar und erlebbar.
  2. Demokratie muss verständlich sein.
  3. Demokratie ist etwas für alle Generationen.
  4. Demokratie beginnt im Alltag.
  5. Demokratie muss sich selbst beobachten.
  6. Demokratie kämpft mit der Zeit.
  7. Demokratie muss sich der wachsenden Komplexität von Gesellschaft stellen.
  8. Die Qualität von Demokratie entscheidet sich im Umgang mit Minderheiten.
  9. Demokratie ist auf junge Menschen angewiesen.
  10. In der Demokratie geht es um alle. 

 


Wie sind diese zehn Punkte gemeint? Die Thesen und deren Hintergründe können Sie hier nachlesen.